Studium für Geflüchtete

Sind Sie geflüchtet und möchten ein Studium bei uns an der Technischen Hochschule Brandenburg beginnen oder fortsetzen? Dann lassen Sie sich gern per Mail, am Telefon, per Videokonferenz oder persönlich in deutscher oder englischer Sprache beraten.

Im Orientierungsgespräch prüfen wir zunächst Ihre Hochschulzugangsberechtigung und beraten Sie zu:

  • Studienvoraussetzungen (fachlich und sprachlich)
  • studienvorbereitenden Angeboten
  • Bewerbungsprozess
  • Studienfinanzierung
  • Unterkunft während des Studiums
  • Studieren ohne Abitur
  • sonstigen Fragen zum Leben und Studieren in Brandenburg an der Havel
Tandem – Sprachaustausch

Tandem ist ein Sprachaustausch zwischen zwei Personen mit verschiedenen Muttersprachen. Weitere Informationen und das Antragsformular finden Sie hier. Mitmachen können alle, die

  • eine Sprache lernen möchten.
  • ihre Sprache im Austausch gegen eine andere anbieten möchten.
  • nette Leute kennen lernen möchten.
Kontakt und Sprechzeiten

Nadin Meyer    Haus A Raum A.0.45    + 49 (0)3381 - 355 125    bmFkaW4ubWV5ZXJAdGg=-brandenburg.de

telefonisch: Mo., Di., Mi. 11:00-12:00 Uhr / 13:30-16:00 Uhr

persönlich:          Di., Mi. 11:00-12:00 Uhr / 13:30-16:00 Uhr

                           Die Sprechstunde entfällt vom 17.-19.06.2024.

    

Print this pageDownload this page as PDF