Deutschkurs Deutschplus

Der perfekte Start in Ihr Studium!

Im Sommersemester bietet die Technische Hochschule Brandenburg einen studienvorbereitenden Deutschkurs an, der internationalen Studienbewerber/-innen den Einstieg in ein Studium an der THB ermöglicht.

Was?
  • Intensivkurs Deutsch als Fremdsprache
  • Abschlussprüfung auf DSH-Niveau
  • Einführung in Fachsprachen
  • Methoden und Strategien für einen erfolgreichen Studienabschluss
  • Kulturelles Rahmenprogramm

Der Vorbereitungskurs vermittelt allgemeinsprachliche Deutschkenntnisse auf DSH-Niveau. Anhand authentischer Unterrichtsmaterialien werden die Teilnehmer/-innen auch fachsprachlich auf ihren jeweiligen Studiengang vorbereitet. Zusätzlich erlernen sie Strategien und Methoden, mit denen sie an einer deutschen Hochschule erfolgreich studieren können. Hier stehen insbesondere Präsentationen, Lesestrategien sowie effektives Mitschreiben während der Lehrveranstaltungen im Mittelpunkt. 

Das erfolgreiche Ablegen der Abschlussprüfung berechtigt die Teilnehmer/-innen zum Studium an der Technischen Hochschule Brandenburg.

Wer?

Internationale Studienbewerber/-innen mit einer Hochschulzugangsberechtigung für deutsche Hochschulen und mit einem Sprachnachweis über B2-Deutschkenntnisse

Hinweis: Bevor Sie den Vorbereitungskurs besuchen können, müssen Sie den Eingangstest an der Technischen Hochschule Brandenburg erfolgreich ablegen.

Warum?

Die Teilnehmer/-innen sind bereits während des Vorbereitungskurses als Student/-innen immatrikuliert und können direkt nach bestandener Abschlussprüfung ihr Studium im gewünschten Studiengang an der THB aufnehmen. Eine weitere Bewerbung für das Studium nach dem Deutschkurs ist nicht nötig.

Die Technische Hochschule Brandenburg bietet stark nachgefragte Studiengänge in modernen, zeitgemäßen Fachbereichen (Informatik und Medien, Technik, Wirtschaft). Labore und Unterrichtsräume glänzen mit Spitzentechnologie und die Ergebnisse des CHE-Hochschulrankings können sich ebenfalls sehen lassen, nicht zuletzt, weil das Betreuungsverhältnis von Studierenden und Dozenten vorbildlich ist. Der schöne Campus mit neuen Studentenwohnheimen und die Nähe zum Berliner Großstadtleben sind weitere Pluspunkte. Ach ja, und Studiengebühren gibt es bei uns nicht, dafür aber ein Semesterticket, das die Clubs in der Hauptstadt und die Seen und Schlösser in Brandenburg gleichermaßen leicht erreichbar macht.

Wann?

Bewerbungen für das nächste Sommersemester sind ab sofort möglich. Beachten Sie die Termine unten.

31.01.2017

Bewerbungsfrist

20. Februar 2017

Eingangstest (Teilnahme ist verbindlich)

20. März 2017

Veranstaltungsbeginn

15. Juni 2017

Veranstaltungsende

19. - 23. Juni 2017

Prüfungswoche

28. - 31. August 2017

Nachprüfungswoche

Achtung: Wenn Sie noch ein Visum für Deutschland beantragen müssen, sollten Sie Ihre Bewerbung so früh wie möglich bei Uni-Assist einreichen, um rechtzeitig zum Eingangstest in Deutschland zu sein. Bei Problemen können Sie uns gerne kontaktieren.

Kosten?

Vorbereitungskurs

595 EUR (Lehrveranstaltungen und kulturelles Rahmenprogramm)

Prüfungsgebühr

75 EUR

Hinzu kommt der Semesterbeitrag inklusive Semesterticket für das Bundesland Brandenburg und den öffentlichen Nahverkehr in Berlin.

Wie?

Interessenten richten ihre Bewerbung an Uni-Assist. Um am Vorbereitungskurs teilzunehmen, bewerben Sie sich bei Uni-Assist für das Sommersemester 2017 für den Abschluss "Deutschkurs" und wählen als Fachrichtung den Studiengang, den Sie im Anschluss studieren möchten.

Eine Orientierungshilfe der Technischen Hochschule Brandenburg zur Anmeldung bei Uni-Assist finden Sie hier.

Kontakt

deutschplus(at)th-brandenburg.de

Technische Hochschule Brandenburg

Zentrum für Internationales und Sprachen (ZIS)

Hier finden Sie die Prüfungsordnung für Deutsch Plus.

Print this pageDownload this page as PDF